ORCA auf der Shortlist des HR-Excellence Awards 

ORCA und die Bundespolizei auf dem Weg zu ausgezeichneter Exzellenz: In der Kategorie „Candidate Experience (inkl. Events)“ haben wir es mit der „Bundespolizei X-Perience“ schon einmal auf die Vorstufe des begehrten Treppchens geschafft. Der HR-Excellence Award zeichnet Bestleistungen der HR-Branche in verschiedenen Kategorien aus. Am 25. November erfahren wir, ob die anderen Trophäen enger zusammenrücken müssen – Flossen drücken ausdrücklich erwünscht!    

Die Bundespolizei und ihre vielfältigen Aufgaben hautnah erleben? Junge Menschen für den Beruf als Bundespolizistin oder Bundespolizist begeistern? Genau das hat die „Bundespolizei X-Perience“ möglich gemacht. In ganz Deutschland waren wir mit unseren VR-Brillen unterwegs und haben Interessierte auf unterschiedliche Polizei-Einsätze mitgenommen: angefangen bei einer Verfolgungsjagd über ein Winschmanöver aus dem Helikopter bis hin zur Demonstration. Außerdem konnten die jungen Frauen und Männer an einem Infostand alle ihre Fragen rund um den Berufseinstieg bei der Bundespolizei stellen.  

ORCA und Bundespolizei vielfach ausgezeichnet 

Mit drei weiteren Nominierten warten wir gespannt auf die Entscheidung der Jury Ende November. Sollten wir die Jury überzeugen, wäre das in diesem Jahr bereits der zweite Preis, den wir im Rahmen der Nachwuchskräftekampagne für die Bundespolizei erhalten würden: So haben wir mit dem Podcast FUNKDISZIPLIN in diesem Jahr bereits den Deutschen Preis für Onlinekommunikation gewonnen. Die Flossen sind gedrückt!