Arbeiten bei ORCA.

Wer wir sind:

Wir sind Strategen, Campaigner und kreative Handwerker – für öffentliche Institutionen, Verbände und Unternehmen. Wir sind unabhängig und inhabergeführt und widmen uns Public Relations sowie Media Relations samt (deutschlandweiter) Kampagnen. Oder anders gesagt: Als Agentur für gesellschaftspolitische Kommunikation konzipieren, recherchieren, produzieren und kommunizieren wir, was das Zeug hält – mit 70 ORCAs an vier Standorten in Berlin, Hamburg, München und Bremen. Zu unseren Kunden zählen zahlreiche Ministerien und Bundesoberbehörden – von A wie Auswärtiges Amt bis Z wie Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich.

Seit März 2022 ist ORCA Affairs zertifizierter Sustainable Partner bei Sustainable Meetings Berlin. Wir arbeiten kontinuierlich daran, Nachhaltigkeit ganzheitlich zu denken, um unseren Mitarbeitenden ein zukunftsfähiges Arbeitsumfeld zu bieten – und unseren Kunden die nachhaltige Umsetzung ihrer Projekte zu ermöglichen. Dafür haben wir unsere Nachhaltigkeitsperformance in den fünf Feldern Governance, Risk & Compliance, Wirtschaft, Umwelt sowie Gesellschaft zertifizieren lassen. Damit tragen wir unseren Teil dazu bei, Berlin zu einem der nachhaltigsten Standorte der Welt zu machen.

Ein Tag im Leben eines ORCAs:

9 Uhr:

Heute ist ein Brückentag? Dann bleib liegen! Die gehen bei ORCA Affairs nämlich aufs Haus, Regeneration ist schließlich wichtig … Kein Brückentag? Dann entscheidest du: ankommen und einchecken im Büro oder die heimische Kaffeemaschine hochfahren. Bei uns wird flexibel gearbeitet – im Büro, von Zuhause oder aus der Toskana. Wichtig ist uns nicht, von WO du arbeitest, sondern WAS du WIE machst.

9–12:30 Uhr:

Mails checken, erste Anrufe annehmen, internes Meeting mit dem Tandem-Partner: Jetzt kommt ein ORCA auf Touren. Es geht darum, den Kunden mit all ihren Fragen zur Seite zu stehen: Welche Kommunikationsmaßnahme ist die beste? Wie erreichen wir unsere Zielgruppe? Und was ist eigentlich mit Social Media? Bringt ein Messestand im 21. Jahrhundert noch etwas? Wie viel kostet ein dreiminütiger Imagefilm?

Du bist verantwortlich für Strategie und Konzeption sowie die Umsetzung eines bunten Straußes an Kommunikations- und PR-Formaten. Die Themen sind ebenso breit gefächert wie deine Interessen: Du förderst das Ehrenamt, nachhaltige Ernährung und den Sonnenschutz in Deutschland, spürst Nachwuchskräfte für den Bund auf oder sorgst dafür, dass sich jeder Haushalt in Deutschland auf Krisen und Katastrophen vorbereitet.

12:30 Uhr: Mittagspause!

Im Büro heißt es jetzt: gemeinsam ausschwärmen auf der Suche nach leckerem Essen – und davon gibt es rund um die Schumannstraße in Mitte eine ganze Menge. Vietnamesisch, italienisch, türkisch oder deutsch speisen: Hier findet jede Geschmacksknospe Erfüllung. Und manchmal greift auch ein ORCA höchstselbst zur Grillgabel …

13:30–18 Uhr:

Wie die Zeit rennt … Am Nachmittag richtest du deinen Blick nach innen: Wo knirscht es im Getriebe, wie finden wir gemeinsam eine Lösung? Du stimmst dich mit der Grafikerin ab, telefonierst mit der Druckerei, aktualisierst Termin- und Budgetpläne; kurzum: Du hältst das Projekt durch umsichtiges Projektmanagement am Laufen – egal ob übersichtliche Landingpage oder deutschlandweite Kampagne.

18 Uhr: Feierabend!

Vielleicht findet sich ein ORCA auf ein Kaltgetränk und ein Tischtennis-Duell oder es steht eine English Movie Night mit Pizza auf dem Programm. Und sollten wir wieder im Lockdown sein: Unser digitaler Spielemaster sorgt für Abwechslung in den eigenen vier Wänden.

Ganz ehrlich? Manche Tage verlaufen komplett anders … Denn wenn es bei uns eine Routine gibt, dann heißt die Abwechslung.

ORCA Werden.

Werkstudent/-in
(m/w/d)

ORCA Affairs löst Kommunikationsaufgaben für Verbände und Institutionen der öffentlichen Hand und Verwaltung. An unserem Standort Berlin suchen wir ab sofort eine Werkstudentin / einen Werkstudenten.

Praktikant/-in
(m/w/d)

ORCA Affairs löst Kommunikationsaufgaben für Verbände und Institutionen der öffentlichen Hand und Verwaltung. An unserem Standort Berlin suchen wir ab sofort eine Praktikantin / einen Praktikanten.

Nichts Passendes dabei?
Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen! Erzähle uns, was du kannst, wofür du brennst, warum du die perfekte Ergänzung für unsere ORCA-Familie bist – und wieso wir im Grunde unseres Herzens schon immer auf dich gewartet haben!
Deine Initiativbewerbung samt Gehaltsvorstellung richtest du bitte per E-Mail an: jobs@orca-affairs.de.