Alles neu macht der Mai: ORCA Affairs und SEC Newgate werden Partner

Neues Führungsduo bei ORCA Affairs: Michael T. Schröder, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter ORCA Affairs und Tanja Schüle, Geschäftsführerin ORCA Affairs und SEC Newgate Deutschland (ehemals Kohl PR & Partner)

Doch damit nicht genug: ORCA Affairs bekommt tatkräftige Unterstützung in der Geschäftsführung. Tanja Schüle, Geschäftsführerin von SEC Newgate Deutschland, führt ORCA Affairs nun gemeinsam mit Michael T. Schröder.

Am 1. April war es soweit: SEC Newgate ist mit 15 Prozent sowie weiteren zukünftigen Optionen bei der Agentur ORCA Affairs eingestiegen. Damit ergänzt eine der führenden internationalen Agenturgruppen ihre Vertretung in Deutschland – und ORCA Affairs macht einen großen Schritt in Richtung ertragreiche Zukunft. Gründer und geschäftsführender Gesellschafter Michael T. Schröder berichtet: „Mich hat die Agenturkultur und die partnerschaftliche Zusammenarbeit der Agenturgruppe SEC Newgate in den zwei Jahren unserer vorbereitenden Gespräche überzeugt. Mit Tanja Schüle habe ich zudem eine Partnerin in der Geschäftsführung gewonnen, mit der ich die Weiterentwicklung der Agentur als erfolgreich und zukunftsorientiert gesichert sehe. Beides passt zusammen.“

Ein neuer ORCA schwimmt mit an der Spitze

Tanja Schüle bringt vielfältige Erfahrungen aus dem Bereich Public Affairs in Agenturen und Unternehmen mit in den Pool der ORCAs – sie war unter anderem Leiterin Public Affairs bei Coca-Cola Deutschland und Leiterin des Hauptstadtbüros der REWE Group und bleibt nach wie vor Geschäftsführerin von SEC Newgate Deutschland, vormals KOHL PR & Partner. Schüle erläutert die neue Aufstellung: „ORCA Affairs und SEC Newgate Deutschland sind nun Schwesteragenturen. Gemeinsam kümmern wir uns um internationale Kunden. In Summe verbinden wir unsere langjährige lokale Expertise in der deutschen Medien- und Politiklandschaft mit dem Know-how der internationalen SEC Newgate Gruppe: eine runde Sache.“ Schüles Schwerpunkt bei Orca Affairs wird auf der Agenturentwicklung und dem Neukundengeschäft liegen, während Schröder für den Bereich der institutionellen Kommunikation verantwortlich bleibt.

SEC Newgate schnellstwachsende Agenturgruppe der Welt

Wer genau ist der neue internationale Partner an der Seite von ORCA Affairs? 37 Büros in 16 Ländern auf 5 Kontinenten sowie über 600 Mitarbeitende weltweit:  Die SEC Newgate Group gehört laut PRovoke Ranking 2020 zu den 30 führenden internationalen Agenturgruppen. In den letzten drei Jahren ist eine weitere Spitzenpositionierung dazugekommen: die der am schnellsten wachsenden Agenturgruppe der Welt. Somit passt SEC Newgate hervorragend zum Erfolgskurs von ORCA Affairs. Dementsprechend optimistisch blicken Schüle und Schröder in die gemeinsame Zukunft: „Die Tinte ist trocken und wir sind verpartnert: Die gemeinsame Reise beginnt! Gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden freuen wir uns auf die zukünftigen Herausforderungen.“

Weitere Informationen über SEC Newgate unter www.secnewgate.com und www.secnewgate.de

share this post

Prev

ORCA Gruppe gibt die Überholspur nicht frei

Next

Startklar für New Work: ORCA Affairs schließt Umbau ab

TAKE ME BACK


CONTACT

Let’s work together.

BERLIN

Schumannstr. 5
10117 Berlin
+49 (0) 30 28 87 61 0
info@orca-affairs.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen