„Für alle Fälle vorbereitet“ – INFORMATIONSKAMPAGNE

ZUM THEMA SELBSTSCHUTZ.

Im Auftrag des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) haben ORCA Affairs und ORCA Campaign eine Kampagne konzipiert und umgesetzt, deren primäres Ziel es ist, die Gesellschaft für die Notwendigkeit der Selbsthilfefähigkeit sowie für konkrete Maßnahmen im Bereich Selbstschutz zu sensibilisieren.

Um das allgemeine Risikobewusstsein zu stärken, ohne dabei abschreckende Bedrohungsszenarien zu entwerfen, wurde ein humorvoller Kreationsansatz gewählt. Surreale Katastrophenszenarien stehen stellvertretend für echte Katastrophen.

Im Zentrum der ersten Kampagnenphase mit Launch im Oktober 2021 stehen vier animierte TV-Spots, die als niederschwellige, aufmerksamkeitsstarke Leuchtturmmaßnahmen dienen. Begleitet wurden diese durch eine umfangreiche online und offline Mediaausspielung im Kampagnenlook.