CASE Themenreisen im Rahmen des Besucherprogramms der Bundesrepublik Deutschland

  • Strategie- <br>und Politikberatung
  • Redaktion <br>und Publikationen
  • Presse- <br>und Medienarbeit
  • Online <br>und soziale Netze
  • Monitoring und <br>Themenmanagement
  • Krisenkommunikation
  • Interkulturell <br>und International
    Über die Mitgliedschaft im internationalen Netzwerk IPREX können wir Ihre Botschaften und Produkte weltweit, in allen relevanten Märkten kommunizieren.
  • Image- <br>und Kommunikations-<br>kampagnen
  • Graphikdesign <br>und Layout
  • Eventorganisation <br>und –kommunikation
    Ob Messe, Seminar, Diskussionsrunde, Veranstaltung im politischen oder kulturellen Raum – Wir wissen, dass Veranstaltungen ein wichtiges Element der Kommunikationsstrategie sein können. Wir bieten Ihnen ein erfahrenes und dynamisches Team, das Ihr Event von der Planung bis zur Regie vor Ort zuverlässig und flexibel organisiert, durchführt und kommuniziert.
  • Dialog- und <br>Partizipationsprozesse
  • Bewegtbild <br>und Motion Graphics

Für das Besucherprogramm der Bundesrepublik Deutschland, hinter dem die Überzeugung steht, dass Vorurteile nur durch unmittelbare, persönliche Kontakte überwunden werden können, konzeptionierte, organisierte und realisierte ORCA Affairs bereits zahlreiche Themenreisen für internationale Journalisten zu den Themen Politik und Medien, Nachhaltigkeit sowie Deutsche Manufakturen.

Auswaertiges_Amt_clipping_2 Internationales Medienecho

Mit seiner Zentrale in Berlin und seinem Netz von rund 230 Auslandsvertretungen pflegt das Auswärtige Amt die Beziehungen Deutschlands zu anderen Staaten sowie zu den zwischen- und überstaatlichen Organisationen.

beitrag teilen & kein ipad gewinnen

Prev
Vorheriger Case

BMBF Gesundheitsforschung

Next
Nächster Case

Suizidprävention für Frauen mit türkischem Migrationshintergrund

BRING MICH ZURÜCK

Kontakt

Lassen Sie uns zusammenarbeiten

BERLIN

Schumannstr. 5
10117 Berlin
+49 (0) 30 28 87 61 0
info@orca-affairs.de

MÜNCHEN

Sonnenstr. 23
80331 München
+49 (0) 89 716 77 40 50
muenchen@orca-affairs.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen