CASE Lernvideos für das Bundesinstituts für Sportwissenschaft zur KINGS-Studienreihe

  • Strategie- <br>und Politikberatung
  • Redaktion <br>und Publikationen
  • Presse- <br>und Medienarbeit
  • Online <br>und soziale Netze
  • Monitoring und <br>Themenmanagement
  • Krisenkommunikation
  • Interkulturell <br>und International
  • Image- <br>und Kommunikations-<br>kampagnen
  • Graphikdesign <br>und Layout
  • Eventorganisation <br>und –kommunikation
  • Dialog- und <br>Partizipationsprozesse
  • Bewegtbild <br>und Motion Graphics
    Die Parameter des traditionellen Grafikdesigns hinter sich lassend, ist das ORCA Motion Graphics Team klar auf die innovativen, mutigen und hohen Ansprüche von Motion Design ausgerichtet. Dort wo Grafik, Design, Fotografie, Film, Musik, Architektur oder Informatik zusammenspielen, entsteht eine der herausragenden neuen digitalen Ausdrucksformen: Motion Graphics Design. Unser internationales Motion Graphics Team überführt die vorhandenen gestalterischen Ausdrucksformen in die Sprache der digitalen Medien und erweitert ständig die Grenzen im Bereich der Gestaltung von bewegten Inhalten – egal ob Film, Schnitt, Animation, Sounddesign, Motion Graphics, Inszenierte Räume, 3D-Design und noch viel mehr.

Für den abschließenden Praxisworkshop der Studienreihe „Krafttraining im Nachwuchsleistungssport“ (KINGS) des Bundesinstituts für Sportwissenschaft (BISp) produzierte ORCA Affairs mehrere Lernvideos mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten. Im Zusammenspiel mit einem KINGS-PraxisManual sollen die KINGS-Videoclips konkrete und umsetzbare Handlungsempfehlungen speziell für Trainer, Lehrer und Betreuer im Nachwuchsleistungssport anschaulich präsentieren.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Akzeptieren im Banner klicken.

beitrag teilen & kein ipad gewinnen

Prev
Vorheriger Case

ORNAMIN

Next
Nächster Case

Nachwuchskräftekampagne

BRING MICH ZURÜCK

Kontakt

Lassen Sie uns zusammenarbeiten

BERLIN

Schumannstr. 5
10117 Berlin
+49 (0) 30 28 87 61 0
info@orca-affairs.de

MÜNCHEN

Sonnenstr. 23
80331 München
+49 (0) 89 716 77 40 50
muenchen@orca-affairs.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen